Bepanthen® Kühlendes Schaumspray

  • Kühlt
  • Lindert
  • Befeuchtet
Bepanthen® Kühlendes Schaumspray für leichte Verbrennungen und Sonnenbrand

Kühlendes Schaumspray

Dünner leichter Schaumfilm
Zieht von selbst ein
Angenehm Kühlend

Bepanthen® Kühlendes Schaumspray

Ohne Verreiben anwendbar

Es erzeugt einen dünnen, leichten Schaumfilm auf der geröteten Haut, der von selbst einzieht und angenehm kühlend wirkt. Dies hat einen wohltuenden und lindernden Effekt. Bepanthen® Kühlendes Schaumspray versorgt die Haut zudem nachhaltig mit Feuchtigkeit und fördert so den natürlichen Heilungsprozess.

Die kühlende Wirkung ist besonders angenehm bei leichten Verbrennungen und Sonnenbrand. Der weiche Schaum muss nicht verrieben werden – so wird die Haut nicht zusätzlich gereizt.

Die Anwendung des kühlenden Bepanthen® Schaumsprays

  • Kühlen Sie die betroffene Hautpartie für einige Minuten unter fließendem kaltem Wasser.

  • Schütteln Sie die Dose kräftig und sprühen Sie aus 5 cm Abstand, bis sie mit einem dünnen Schaumfilm bedeckt ist

  • Verreiben Sie den Schaum nicht, sondern warten Sie einfach ab.

Die Nanosorb-Technologie macht den Unterschied

Dank der innovativen Nanosorb™- Technologie zieht Bepanthen® Kühlendes Schaumspray rasch in die Haut ein.
Bei Bedarf können Sie die Anwendung wiederholen. Da der Schaumfilm nicht eingerieben werden muss, ist das Auftragen schmerzfrei und es entstehen keine zusätzlichen Reizungen.

Die Inhaltsstoffe des Bepanthen® Kühlendes Schaumspray

Neben wichtigen Hautfetten enthält Bepanthen® Kühlendes Schaumspray vor allem den natürlichen Feuchthaltefaktor Dexpanthenol. Dieser hilft der Haut, sich zu regenerieren.

Dank der innovativen Nanosorb™- Technologie gelangen die Inhaltsstoffe in mikroskopisch kleinen Tröpfchen auf die Haut. Das intensiviert den Kontakt und verbessert die Wirkung.

Bepanthen® Kühlendes Schaumspray ist frei von Farb- und Duftstoffen.

Häufige Fragen zu Bepanthen® Kühlendes Schaumspray

Kann ich Bepanthen® bei leichten Verbrennungen verwenden?
Für leichte Verbrennungen empfiehlt sich das Bepanthen® Kühlendes Schaumspray, welches rasch kühlt und dadurch den empfundenen Schmerz lindert. Sollte es bei der Verbrennung zu einer oberflächlichen Wunde gekommen sein, kann die Bepanthen® Wund- und Heilsalbe die entsprechende Hautstelle heilen.
Kann ich Bepanthen® bei Sonnenbrand verwenden?
Für Sonnenbrand empfiehlt sich Bepanthen® Kühlendes Schaumspray, welches rasch kühlt und dadurch den empfundenen Schmerz lindert. Einfach aufsprühen und das Schaumspray zieht ohne Verreiben ein. Das enthaltene Dexpanthenol versorgt die Haut zudem mit Feuchtigkeit und fördert so den natürlichen Heilungsprozess.
Bepanthen® Kühlendes Schaumspray vs. Après Lotion
Die besondere Nanosorb™- Technologie in Bepanthen® Kühlendes Schaumspray kühlt die Haut innerhalb weniger Sekunden – ganz ohne Verreiben. Einfach aufsprühen! Das enthaltene Dexpanthenol versorgt die Haut zudem nachhaltig mit Feuchtigkeit und fördert so den natürlichen Heilungsprozess.
Bepanthen® Schaumspray bei Verbrennungen 1.Grades?
Ja, denn Bepanthen® Kühlendes Schaumspray wurde speziell für die Behandlung von leichten Verbrennungen (wozu die Verbrennung 1. Grades zählt) sowie Sonnenbrand entwickelt.
Bepanthen® Schaumspray bei Verbrennungen 2.Grades?
Bei Verbrennungen 2.Grades empfiehlt es sich, einen Arzt aufzusuchen.
Apothekenfinder
Online Apotheken

Suchen Sie Apotheken in der Nähe.

Ihre Apotheke vor Ort
Abholung & Lieferung
Zum Shop
apodiscounter
Zum Shop
Docmorris
Zum Shop
medikamente-per-klick
Zum Shop
medpex
Zum Shop
Shop Apotheke
Zum Shop
Pflichttext