#MeineNarbeMeineGeschichte

Bepanthen® Narben-Gelbringt die Behandlung ins Rollen

  • Silikon
  • Dexpanthenol
  • Roller
1850
Jetzt Kaufen

Das Bepanthen® Narben-Gel bringt die Behandlung ins Rollen: Es ist eine Behandlung frischer Narben, nachdem sich die Wunde geschlossen hat, sowie für ältere Narben, solange diese noch rot und erhaben sind.


Inhaltsverzeichnis: +

Macht Narben glatter ✓

Macht Narben flacher und weicher ✓

Lindert so Juckreiz und Schmerzen ✓

alt text
FAQ

Massage
in Blattform
zweimal täglich

Erst Rollen,
Dann Cremen

Erst rollen, dann cremen:

  • Massieren Sie das Narbengewebe zweimal täglich sanft mit dem Massage-Roller (ab 1 Monat nach Wundverschluss, davor benutzen Sie bitte nur das Gel).


  • Die Technik für die richtige Massage zeigt Ihnen das Anwendungsvideo. Tragen Sie anschließend das Bepanthen® Narben-Gel so mit dem Finger auf, dass ein dünner Film entsteht.


  • Danach lassen Sie das Gel vollständig trocknen (z. B. vor dem Ankleiden).

Ab wann sollte ich das Bepanthen® Narben Gel verwenden?

Wenden Sie Bepanthen® Narben-Gel so früh wie möglich an, jedoch erst nachdem die Wunde geschlossen ist.

Wie oft sollte ich das Narben-Gel verwenden?

Die Behandlung mit dem Narben-Gel sollte zweimal täglich und über mindestens zwei Monate erfolgen.

Bitte beachten Sie

Verwenden Sie bis zu einem Monat nach Wundverschluss nur das Narben-Gel und noch nicht den Roller, da die Wunde noch zu empfindlich sein könnte.

Was passiert mit meiner Narbe durch die Behandlung?

Eine regelmäßige Anwendung trägt dazu bei, dass Narben blasser, flacher und weicher werden. Dadurch werden Juckreiz und Schmerzen gelindert.

Dabei ist es unerheblich, ob die Narbe beispielsweise durch Hautverletzungen wie Schnittwunden oder Verbrennungen oder durch eine Operation verursacht wurde.

Wenn eine Wunde bis in tiefere Hautschichten reicht, ist eine Narbe praktisch unvermeidlich. Gleichwohl kann das spätere Narbenbild durch eine rechtzeitige Narbenbehandlung verbessert werden.

Genau dafür wurde Bepanthen® Narben-Gel nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt.

Wirkprinzipien des Bepanthen® Narben-Gel

Wirkprinzipien

Bepanthen® Narben-Gel mit Silikon und Dexpanthenol trägt durch gleich drei Wirkprinzipien zur Verbesserung des Narbenbildes bei:

Massage-Roller: Verbessert die Narbenstruktur durch den Abbau von überschüssigen Kollagenfasern, die sonst zu einer starken Narbenbildung führen könnten.

Silikon: Bildet auf der Hautoberfläche einen feinen Film, der die neu gebildete Haut schützt und ihre Austrocknung verhindert.

Dexpanthenol: Bindet zusätzlich Wasser in der Haut, unterstützt das Feuchtigkeitsgleichgewicht und optimiert so die Narbenheilung.

Bepanthen® Narben-Gel enthält keine Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe.

Beipackzettel

Alles Wissenswerte und Informationen zur Anwendung.

Häufige Fragen zu Bepanthen® Narben-Gel

Ab wann kann ich das Bepanthen® Narben-Gel verwenden?
Sobald die Wunde geschlossen ist, können Sie das Bepanthen Narben-Gel verwenden. Da die Narbe jedoch noch ganz frisch und möglicherweise empfindlich ist, empfehlen wir zunächst nur die Verwendung des Gels. Ab 1 Monat nach Wundverschluss sollten Sie dann den Roller hinzunehmen. Erst rollen, dann cremen!
Wie lange soll ich mit dem Bepanthen® Narben-Gel rollen?
Da das Druckgefühl bei Narben sehr unterschiedlich sein kann, gibt es keinen Richtwert. Rollen Sie mit dem Massageroller solange wie möglich, meist wenige Minuten, über die Narbe. Eine längere Massage kann vorteilhafter für die Kollagenstruktur und damit die Verbesserung der Narbe sein.
Kann ich Bepanthen® Narben-Gel bei meinem Kind anwenden?
Ja, das Bepanthen® Narben-Gel ist sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet.
Bepanthen® Narben-Gel für Kaiserschnitt-Narbe?
Ja, das Bepanthen® Narben-Gel kann bei einer Kaiserschnitt-Narbe verwendet werden.
Bepanthen® Narben-Gel - wie alt darf die Narbe sein?
Generell bis zu 2 Jahren, solange die Narbe noch aktiv ist. Die Aktivität einer Narbe erkennt man z. B. daran, dass die Narbe noch gerötet ist und möglicherweise juckt.
Wie oft sollte ich das Bepanthen® Narben-Gel verwenden?
Das Bepanthen Narben Gel sollte 2x täglich für mindestens 2 Monate angewendet werden um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen. Es ist dabei wichtig, dass zunächst gerollt und im Anschluss das Gel aufgetragen wird.
Bepanthen® Narben-Gel für Akne-Narben?
In der Regel handelt es sich bei Akne-Narben nicht um erhabene, sondern um eingesunkene Narben. Das Bepanthen® Narben-Gel hingegen wurde speziell für erhabene Narben getestet und entwickelt, wie auch die meisten anderen verfügbaren Narbenprodukte.
Bepanthen® Narben-Gel für Verbrennungs-Narben?
Das Bepanthen® Narben-Gel trägt zum Beispiel nach einer Verletzung aber auch nach einer Verbrennung zur Verbesserung roter und erhabener Narben bei.
Bepanthen® Narben-Gel für Dehnungsstreifen?
Da es sich bei Dehnungs- oder Schwangerschaftsstreifen in der Regel nicht um erhabene Narben handelt, ist das Bepanthen® Narben-Gel nicht das geeignete Produkt. Wie auch die meisten anderen verfügbaren Narbenprodukte wurde es speziell für erhabene Narben getestet und entwickelt.
Für welche Narbengröße reicht das Bepanthen Narben-Gel?
Da das Bepanthen® Narben-Gel als sehr dünner Film verwendet werden kann, reicht eine Packung in den meisten Fällen für eine normal große Narbe.
Wo kann ich das Bepanthen® Narben-Gel anwenden?
Das Bepanthen® Narben-Gel kann bei Narben am gesamten Körper mit Ausnahme von offenen Wunden, Schleimhäuten und in der Nähe der Augen angwandt werden. Im Falle eines versehentlichen Einbringens des Gels ins Auge, auf offene Wunden oder Schleimhäute, bitte mit reichlich Wasser ausspülen.
Bepanthen® Narben-Gel mit Sonnencreme oder Make Up?
Nachdem das Bepanthen® Narben-Gel auf der Narbe getrocknet ist, kann UV Schutz wie eine Sonnencreme oder auch Make Up aufgetragen werden.
Wie lange ist Bepanthen® Narben-Gel haltbar?
Bepanthen® Narben-Gel ist 36 Monate haltbar. Auch nach Anbruch gilt daher das auf der Umverpackung und dem Spender angegebene Haltbarkeits-Datum.
Apothekenfinder
Online Apotheken

Suchen Sie Apotheken in der Nähe.

Ihre Apotheke vor Ort
Abholung & Lieferung
Zum Shop
apodiscounter
Zum Shop
Docmorris
Zum Shop
medikamente-per-klick
Zum Shop
medpex
Zum Shop
Shop Apotheke
Zum Shop
Pflichttext