Bepanthen® Antiseptische Wundcreme

  • Desinfiziert
  • Schützt
  • Effektiv
Das Antiseptikum schützt die Wunde vor Infektionen und wirkt aufgrund seiner Creme-Galenik angenehm kühlend.

Bei verschmutzten Wunden wie

Bei Schürfwunden

Bei Risswunden

Bei Platzwunden

Bei Kratzwunden

Anwendung der antiseptischen Wundcreme

  • Reinigen Sie die Wunde sorgfältig von allen Schmutzpartikeln beispielsweise mit Wasser.
  • Tragen Sie, wenn die Wunde nicht mehr nässt, Bepanthen® Antiseptische Wundcreme dünn mit dem Finger auf.
  • Wenden Sie Bepanthen® Antiseptische Wundcreme zweimal täglich an.

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme

Schützt wirksam und hautverträglich vor Infektionen

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme ist ein Spezialist für die hautverträgliche Erstversorgung von oberflächlichen, verschmutzten Wunden wie Schürfwunden, Riss-, Platz- und Kratzwunden, sobald diese nicht mehr nässen.

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme ist leicht aufzutragen und zieht schnell ein.

Die Wundheilungsphase
Die Wundheilungsphase
Die Wundheilungsphase

Wirkstoffe: Chlorhexidin und Dexpanthenol

  • Chlorhexidin ist ein effektives Antiseptikum mit antibakterieller und fungizider Wirkung.
  • Dexpanthenol unterstützt, gut hautverträglich, die Regeneration der Haut.
  • Bepanthen® Antiseptische Wundcreme enthält keine Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe.
Apothekenfinder
Online Apotheken

Suchen Sie Apotheken in der Nähe.

Shop Apotheke
Zum Shop
Docmorris
Zum Shop
medpex
Zum Shop
apodiscounter
Zum Shop
medikamente-per-klick
Zum Shop