Bepanthen Lösung für wunde Hautstellen und Schleimhautverletzungen im Mund

Lösung

Kleine Verletzungen der Mundschleimhaut können unterschiedliche Ursachen haben.

Ein wichtiger Bereich sind medizinische oder zahnmedizinische Maßnahmen: So können das Ziehen eines Zahns, die Metallkanten einer Zahnspange oder auch der Druck einer Prothese zu oberflächlichen Reizungen und/oder Verletzungen im Mund führen.

Bei medikamentöser Behandlung, z. B. mit Penicillinen, oder bei einer onkologisch indizierten Chemotherapie kann es zu einer Schleimhautentzündung im Mund kommen.

In solchen Fällen kann Bepanthen Lösung mit dem Wirkstoff Dexpanthenol helfen. Sie unterstützt die Heilung bei oberflächlichen Schädigungen und kann auch bei Läsionen der Außenhaut angewendet werden.

4.7 (36 Bewertungen)*