Produkte
Bepanthen kühlendes Schaumspray bei Sonnenbrand und leichten Verbrennungen Bepanthen kühlendes Schaumspray bei Sonnenbrand und leichten Verbrennungen

Bepanthen ®Kühlendes Schaumspray

Kühlt, lindert und befeuchtet bei leichten Verbrennungen und Sonnenbrand

Bepanthen® Kühlendes Schaumspray wurde speziell für leichte Verbrennungen entwickelt: Es erzeugt einen dünnen, leichten Schaumfilm auf der geröteten Haut, der von selbst einzieht und angenehm kühlend wirkt. Dies hat einen wohltuenden und lindernden Effekt. Bepanthen® Kühlendes Schaumspray versorgt die Haut zudem nachhaltig mit Feuchtigkeit und fördert so den natürlichen Heilungsprozess.

Die kühlende Wirkung ist besonders angenehm bei leichten Verbrennungen und Sonnenbrand. Der weiche Schaum muss nicht verrieben werden – so wird die Haut nicht zusätzlich gereizt.

Mehr Informationen zu leichten Verbrennungen und Sonnenbrand finden Sie hier.

Das kühlende Schaumspray von Bepanthen® gibt der Haut bei Verbrennungen und Sonnenbrand verlorene Feuchtigkeit zurück. Wichtige Fakten auf einen Blick:

  • Angenehm kühlend und lindernd
  • Spendet nachhaltig Feuchtigkeit und fördert so den Heilungsprozess  
  • Leichter Schaumfilm zieht von selbst ein (ganz ohne Einreiben)
  • Für Kinder geeignet 
  • Frei von Farb- und Duftstoffen
  • 75ml Spraydose
Sonnenbrand Gefahr durch Sonneneinstrahlung

Anwendung

  • Kühlen Sie die betroffene Hautpartie für einige Minuten unter fließendem kaltem Wasser.
    (Achtung: Bei Sonnenbrand bitte Bepanthen® Kühlendes Schaumspray direkt aufsprühen!)
  • Schütteln Sie die Dose kräftig und sprühen Sie aus 2-5 cm Abstand Bepanthen® Kühlendes Schaumspray auf die betroffene Zone, bis sie mit einem dünnen Schaumfilm bedeckt ist.
  • Verreiben Sie den Schaum nicht, sondern warten Sie einfach ab. Dank der innovativen Nanosorb™-Technologie zieht Bepanthen® Kühlendes Schaumspray rasch in die Haut ein.
  • Bei Bedarf können Sie die Anwendung wiederholen.

Da der Schaumfilm nicht eingerieben werden muss, ist das Auftragen schmerzfrei und es entstehen keine zusätzlichen Reizungen.

Bepanthen kühlendes Schaumspray mit Nanosorb-Technologie

Inhaltsstoffe

Neben wichtigen Hautfetten enthält Bepanthen® Kühlendes Schaumspray vor allem den natürlichen Feuchthaltefaktor Dexpanthenol. Dieser hilft der Haut, sich zu regenerieren.

Dank der innovativen Nanosorb™-Technologie gelangen die Inhaltsstoffe in mikroskopisch kleinen Tröpfchen auf die Haut. Das intensiviert den Kontakt und verbessert die Wirkung.

Bepanthen® Kühlendes Schaumspray ist frei von Farb- und Duftstoffen.

Bepanthen kühlendes Schaumspray, eine Packungsgröße, 75ml Spraydose

Packungsgrößen

Bepanthen® Kühlendes Schaumspray gibt es in folgender Packungsgröße:

  • 75ml Spraydose

FAQ

Ist Bepanthen® Kühlendes Schaumspray auch für Kinder geeignet?

Bepanthen® Kühlendes Schaumspray ist gut hautverträglich und somit auch für Kinder geeignet. Das Produkt sollte jedoch für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden. Bei Säuglingen und Kleinkindern sind leichte Verbrennungen und Sonnenbrände schwer einzuschätzen. Hier empfiehlt es sich, einen Arzt zu Rate zu ziehen.

Sollte Bepanthen® Kühlendes Schaumspray verrieben werden?

Bepanthen® Kühlendes Schaumspray zieht nach einigen Minuten ein und muss auf der schmerzempfindlichen Hautstelle nicht verrieben werden.

Muss ich nach der Anwendung von Bepanthen® Kühlendes Schaumspray die betroffene Stelle verbinden?

Leichte Verbrennungen sollten möglichst nicht verbunden werden, um den idealen Kühleffekt zu erreichen.

Ab wann muss ich bei einer Verbrennung einen Arzt aufsuchen?

Wenn die Verbrennung großflächig ist und Blasen bildet, liegt eine Verbrennung zweiten Grades vor. In einem solchen Fall sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Nach wie vielen Tagen sollte eine leichte Verbrennung abgeklungen sein?

Eine leichte Verbrennung sollte etwa nach zwei bis drei Tagen abgeklungen sein, ansonsten wenden Sie sich bitte an einen Arzt.

Kann Bepanthen® Kühlendes Schaumspray mit auf Flugreisen genommen werden?

Bepanthen® Kühlendes Schaumspray kann problemlos mit ins Fluggepäck genommen werden, da es den dort herrschenden Druckverhältnissen standhält.

weitere FAQs