Produkte
Bepanthen Augentropfen für trockene und gereizte Augen Bepanthen Augentropfen für trockene und gereizte Augen

Bepanthen ®Augentropfen

Befeuchtend und beruhigend bei trockenen oder gereizten Augen

Bepanthen® Augentropfen helfen bei trockenen, geröteten, juckenden oder brennenden Augen: Sie ersetzen bzw. stabilisieren den Tränenfilm und schützen auf sanfte, aber effektive Weise vor einem Trockenheitsgefühl in den Augen.

Bepanthen® Augentropfen enthalten zwei feuchtigkeitsspendende Substanzen – Hyaluronsäure und das bewährte Dexpanthenol, welches die gereizten Augen zusätzlich befeuchtet und beruhigt. Durch Befeuchtung, Erfrischung und Pflege werden die Beschwerden wirkungsvoll gelindert.

Bepanthen® Augentropfen sind als handliche Mehrdosisflasche und als praktische Einzeldosen-Behältnisse erhältlich. Sie enthalten keine Konservierungsstoffe und sind auch zur Anwendung bei weichen oder harten Kontaktlinsen geeignet.

Mehr Informationen über die Entstehung und Vermeidung trockener Augen finden Sie hier.

Trockene, gereizte und müde Augen benötigen rasche Hilfe. Die Vorteile von Bepanthen® Augentropfen auf einen Blick:

  • Feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe Natriumhyaluronat und Dexpanthenol
  • Frei von Konservierungsstoffen
  • Beruhigend und lindernd
  • Handliche 10ml Mehrdosis-Flasche für die häufige Anwendung
  • Praktische Einzeldosen für unterwegs (20 x 0,5ml)
  • Verträglich mit harten und weichen Kontaktlinsen
Trockene Augen

Anwendung

  • Zur Anwendung der Bepanthen® Augentropfen legen Sie den Kopf in den Nacken, öffnen Sie beide Augen und richten Sie Ihren Blick auf einen festen Punkt.
  • Ziehen Sie mit einem Finger das Unterlid des betroffenen Auges nach unten; mit der anderen Hand halten Sie das geöffnete Behältnis bzw. die geöffnete Flasche senkrecht und möglichst dicht über dem Auge.
  • Träufeln Sie jetzt einen Tropfen Bepanthen® Augentropfen in den Bindehautsack, nahe am äußeren Augenwinkel.
  • Schließen Sie danach die Augen (nicht zukneifen), rollen Sie leicht mit den Augäpfeln und drücken Sie sanft mit der Fingerspitze für ein bis fünf Minuten auf den Tränenkanal.

Bepanthen® Augentropfen können langfristig angewendet werden und sind auch für Kontaktlinsenträger geeignet.

Inhaltstoffe

Hyaluronsäure ist eine natürliche, stark wasserbindende Substanz, die im menschlichen Körper in Augen, Gelenken und in der Haut vorkommt, wo sie für Lubrikation (Gleitfähigkeit) sorgt. Dank ihrer zähflüssigen Konsistenz bleibt die Hyaluronsäure lange am Auge haften und kann so den Tränenfilm ersetzen bzw. stabilisieren. Die trockenen Augen werden mit Feuchtigkeit versorgt.

Dexpanthenol, auch bekannt als Provitamin B5, unterstützt die feuchtigkeitsspendende Wirkung der Hyaluronsäure. Es besitzt ebenfalls eine hohe Wasserbindungsfähigkeit und kann so das trockene und/oder gereizte Auge erfrischen und zusätzlich pflegen.

Bepanthen® Augentropfen enthalten keine Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe und sind deshalb sehr gut verträglich.

Bepanthen Augentropfen für trockene und gereizte Augen

Packungsgrößen

Bepanthen® Augentropfen gibt es in folgenden Packungsgrößen:

  • 20 x 0,5ml Einzeldosisbehältnisse
  • 1 x 10ml Mehrdosis-Flasche

FAQ

Sind Bepanthen® Augentropfen auch für Kontaktlinsenträger/-innen geeignet?

Ja. Wissenschaftliche Tests haben bewiesen, dass Bepanthen® Augentropfen sehr gut verträglich sind und sowohl bei weichen als auch bei harten Kontaktlinsen verwendet werden können.

Können Bepanthen® Augentropfen mehrmals täglich angewendet werden?

Ja. Bepanthen® Augentropfen können mehrmals am Tag anwendet werden, wann immer man das Gefühl von trockenen und gereizten Augen verspürt – bei Bedarf auch über einen längeren Zeitraum.

Können Bepanthen® Augentropfen aus einem bereits geöffneten Einzeldosisbehältnis mehrmals verwendet werden?

Da nach dem Öffnen Keime und Schmutz in das Behältnis gelangen können, sollten Reste der Lösung nicht mehr verwendet werden.

Sind Bepanthen® Augentropfen auch für Kinder geeignet?

Ja, da Bepanthen® Augentropfen aus biologischen Inhaltsstoffen bestehen und keine Konservierungsmittel enthalten, sind sie sehr gut verträglich und können auch bei Kindern angewendet werden.

Können auch Entzündungen mit Bepanthen® Augentropfen behandelt werden?

Nein. Bei entzündeten Augen, aber auch bei infizierten und verletzten Augen handelt es sich um Erkrankungen, bei denen ein Arzt aufgesucht werden sollte.

weitere FAQs