Produkte
Bepanthen Antiseptische Wundcreme zur Desinfektion von Wunden Bepanthen Antiseptische Wundcreme zur Desinfektion von Wunden

Bepanthen ®Antiseptische Wundcreme

Schützt wirksam und hautverträglich vor Infektionen

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme ist ein Spezialist für die hautverträgliche Erstversorgung von oberflächlichen, verschmutzten Wunden wie Schürfwunden, Riss-, Platz- und Kratzwunden, sobald diese nicht mehr bluten oder nässen. Sie schützt die Wunde vor Infektionen und wirkt aufgrund ihres hohen Wasseranteils angenehm kühlend.

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme ist leicht aufzutragen und zieht schnell ein.

Mehr Informationen zu Infektionen und wie Sie diese vermeiden finden Sie hier.

Als Erstversorgung bietet die antiseptische Wundcreme von Bepanthen® zuverlässigen Schutz vor Infektionen. Überzeugende Argumente auf einen Blick:

  • Desinfiziert verschmutzte und infektionsgefährdete Wunden, sobald die Wunde nicht mehr blutet oder nässt
  • Wirkt angenehm kühlend durch hohen Wasseranteil
  • Leicht aufzutragen und zieht schnell ein
  • Zweimal täglich dünn auftragen
  • Frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen
  • 20g Tube
Reinigung der Wunde vor Desinifizierung

Anwendung

  • Reinigen Sie die Wunde sorgfältig von allen Schmutzpartikeln.
  • Tragen Sie, wenn die Wunde nicht mehr blutet oder nässt, Bepanthen® Antiseptische Wundcreme dünn mit dem Finger auf.
  • Wenden Sie Bepanthen® Antiseptische Wundcreme zweimal täglich an.

Wirkstoffe

Chlorhexidin ist ein effektives Antiseptikum mit antibakterieller und fungizider Wirkung.

Dexpanthenol unterstützt, gut hautverträglich, die Regeneration der Haut.

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme enthält keine Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe.

Bepanthen Antiseptische Wundcreme , eine Packungsgröße, 20g Tube

Packungsgrößen

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme gibt es in folgender Packungsgröße:

  • 20g Tube

FAQ

Ist Bepanthen® Antiseptische Wundcreme auch für Kinder geeignet?

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme ist gut hautverträglich und auch für Kinder geeignet.

Was ist der Unterschied zwischen Bepanthen® Antiseptische Wundcreme und Bepanthen® Wund- und Heilsalbe?

Beide Produkte sind apothekenpflichtige Arzneimittel zur Wundbehandlung. Bepanthen® Antiseptische Wundcreme ist geeignet zur hautverträglichen Desinfektion von oberflächlichen Wunden, sobald diese nicht mehr bluten oder nässen. Dank ihrer antiseptischen Wirkung gegen Bakterien und Pilze kann sie die Wunde vor Infektionen schützen. Bepanthen® Wund- und Heilsalbe ist seit Jahrzehnten bewährt in der Wundheilung. Sie regt mit ihrem Wirkstoff Dexpanthenol die Neubildung der Hautzellen an und stärkt die Hautschutzbarriere. So wird der natürliche Heilungsprozess der Haut unterstützt.

Gibt es von Bepanthen® Antiseptische Wundcreme Muster zum Ausprobieren?

Bei der Bepanthen® Antiseptische Wundcreme handelt es sich um ein apothekenpflichtiges Arzneimittel. Für solche Präparate ist es aus rechtlichen Gründen leider nicht gestattet, Warenproben oder Muster an Patienten zu geben.